Infos – Der Jugendworkshop

Der MZvD-Jugendworkshop ist DAS Event für junge Zauberkünstlerinnen und Zauberkünstler in Deutschland. Vier Tage unter einem Dach mit Dutzenden anderer Zauberbegeisterter.

Erfahrene Profis sind als Workshopleiter dabei und geben ihr Wissen an die Teilnehmer weiter. Und das nicht nur in den Workshops:
Alle wohnen gemeinsam in der Jugendherberge, gezaubert wird also fast rund um die Uhr.

Die Räumlichkeiten in der Jugendherberge Idar-Oberstein sind ideal. Freundliche, komfortable Zimmer, ein hervorragendes Essen und sehr aufmerksames Personal – alles so richtig zum Wohlfühlen. Und wieder eine tolle Atmosphäre, viel Spaß und Zauberei bis zum frühen Morgen. Dazu hervorragende Shows und Workshops im wunderschönen Stadttheater.

Also: Auf in den Hunsrück!

Hier werden wieder in Theorie und Praxis interessante und wichtige Themen aus allen Bereichen der Zauberkunst besprochen. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen und in gemeinsamen Vorträgen und Diskussionen. Wir haben immer erfahrene und qualifizierte Seminarleiter dabei. Es erwarten Dich vier Tage voller Spitzenmagie.

Eingeladen sind alle Teilnehmer, am beliebten „JeKaMi“ („Jeder kann mitmachen“) mitzumachen – mit einer Close-up- oder Bühnendarbietung. Der MZvD-Präsident und erfahrene Regisseur Eberhard Riese gibt Dir wertvolle Tipps zur Verbesserung Deiner Nummer.

Der Jugend-Workshop ist nicht für Anfänger in der Zauberkunst gedacht, sondern wir erwarten gute Grundkenntnisse. Die Altersbegrenzung ist von 12 – 28 Jahren, eine Mitgliedschaft im MZvD ist nicht Voraussetzung. Nicht-Mitglieder haben sogar die Möglichkeit, im Rahmen des Workshops ihre Aufnahmeprüfung abzulegen und mit der Mitgliedschaft im Gepäck wieder nach Hause zu fahren.

 

Hier geht’s zur ANMELDUNG.

Weitere Infos: Die Räumlichkeiten